HP IT-Blog für Deutschland
Der Blog stellt aktuelle IT-Themen für Unternehmen und Privatleute dar.

Richtige Entscheidungen VOR DEM KAUF treffen ist das Geheimnis: Evaluierung von Konvergenzanbietern

Von Duncan Campbell,

HP Vice President Solutions Marketing

 

Durch Feedback, das ich auf meinen letzten Blog-Beitrag Wir hören zu. Wie beurteilen Fachleute Anbieter von konvergenter Infrastruktur? hin erhielt, wurde klar, dass es immer schwieriger wird, den Hype von der Wirklichkeit zu trennen. Das gilt ganz besonders für das, was Anbieter zum Thema konvergente Infrastruktur behaupten. Etwas ist in der IT-Industrie schon sehr merkwürdig: Sobald eine gute Idee auftaucht und Erfolg hat, redet jedermann so darüber, als wäre diese Idee allein seinem Gehirn entsprungen. Genau das passiert auch jetzt wieder mit dem Thema konvergenter Infrastruktur. Wir bei HP haben diese Idee vor fünf Jahren realisiert und ins Rollen gebracht, und jetzt singt fast jeder Anbieter laut das Lied von der konvergenten Infrastruktur. Und eines ist da mal sicher: Es wird immer schwieriger, Fakten und Fantasien auseinanderzuhalten.

 

HP Converged Infrastructure ist nicht kompliziert – es geht einzig und allein darum, IT zu vereinfachen und auf die Geschwindigkeit zu bringen, die ein Unternehmen für jegliches Arbeitsaufkommen und in jeder Größe benötigt. Gut, das ist kein neues Konzept, aber es ist wichtiger denn je, wenn man bedenkt, dass diese neue Informationswelt überall und jederzeit zu erreichen sein soll. Recht neu sind aber auf jeden Fall die Lösungen, die dieses Wertecredo verwirklichen, angeführt durch die immer weiter ansteigende Beliebtheit integrierter Systeme (wie sie HP mit der HP ConvergedSystem-Familie liefert). Mit diesen Systemen können Sie sich schnell den gesteigerten Wert durch Konvergenz zunutze machen. Damit wiederum erhöhen Sie auch das Tempo der Innovation, indem Sie IT-Silos verschwinden lassen, die Nutzung verbessern und sowohl Beschaffung als auch Verteilung beschleunigen. Jetzt haben IT-Fachkräfte das Steuer wieder in der Hand und können das tun, was für ihr Unternehmen am wichtigsten ist: die Anfragen zu ihren Apps und Diensten schnell, genau und sicher erledigen. Bei Gesprächen mit Kunden stellte ich fest, dass Kunden, die sich für integrierte Systeme entschieden hatten, nie wieder zu der alten „Silo“-Architektur ihrer früheren IT zurückkehren würden.

 

Wie Sie sich denken können, stellt natürlich jeder Anbieter seine eigene Version der Wirklichkeit in den Vordergrund. Aus diesem Grund haben wir die Gartner-Gruppe gebeten, IT-Leuten zu helfen, sich in der verwirrenden Materie zurechtzufinden, und ihnen aufzuzeigen, wie die konvergente Infrastruktur – manchmal auch „fabric-based Infrastruktur“ (FBI) genannt – sie beim Aufbau schnellerer Geschäftsmodelle unterstützen kann. Einer der Analysten der Gartner-Gruppe, George Weiss, hat die treibenden Elemente für Infrastrukturkonvergenz umrissen und eine Liste mit 12 Fragen zusammengestellt, die Sie jedem Konvergenzanbieter stellen sollten. Wir haben unsere Antworten auf die 12 Fragen von Gartner zu Protokoll gegeben. Hier sind einige der Highlights:

 

Frage Nr. 2: Werden die aktuellen strategischen Investitionen durch die Lösungen geschützt?

Wir halten diesen Punkt für überaus wichtig. Daher fahren wir hier eine zweigleisige Strategie: Zum einen bieten wir schnelle Lösungen an, damit wichtige Projekte schnelle Wertschöpfungen zeitigen, zum anderen offerieren wir auch Schritt-für-Schritt-Modelle für heterogene, bereits vorhandene Anlagen, damit diese Investitionen geschützt werden.

 

Frage Nr. 3: Kann die für das prognostizierte Arbeitsaufkommen nötige Leistung erreicht oder übertroffen werden?

Damit das sichergestellt ist, benutzt HP bei der konvergenten Infrastruktur eine anwendungsorientierte Methode, die die Leistung für bestimmte Arbeitsaufkommen optimiert: Wir bauen Lösungen für Massive-Scale- oder Hyperscale-Anwendungen, wie sie zum Beispiel bei Webservice-Einrichtungen zum Tragen kommen. Wir bauen Lösungen für die vielen Hundert Mainstream-Anwendungen wie SharePoint-, E-Mail-, CRM-, Datei- und Druck-Anwendungen. Und wir bauen Lösungen für die großen unternehmenskritischen Anwendungen, also für Dinge wie Ihre ERP-Systeme, Patientendaten, Finanzen, Kreditkarten ... um nur einige zu nennen.

 

Frage Nr. 9: Kann ich immer noch Best-of-Breed-Lösungen implementieren?

Natürlich hätten wir gern die Chance, Ihnen die HP ConvergedSystem-Familie für integrierte Systeme zu zeigen. Oder dass unser modernes Portfolio von Servern, Speichern, Netzwerken und Management das Best-of-Breed ist. Wenn Sie sich aber schon auf die Lösungen eines anderen Anbieters festgelegt haben, dann verpflichten wir uns zu der offenen Integration, die für ein Zusammenwirken beider Komponenten nötig ist.

 

 

Gartner CI report image.jpgIch lasse Sie jetzt die anderen 9 Gartner-Fragen – und unsere Antworten – selbst weiterlesen.

 

Sie können den Bericht in voller Länge aufrufen, einschließlich der Ergebnisse einer Umfrage unter führenden IT-Fachleuten zum Thema Pläne für „fabric-based“ Infrastruktur. Und Sie können sich Vorschläge von George Weiss ansehen, wie Sie die Antworten eines Anbieters beurteilen und in ein Bewertungssystem einfließen lassen können. Er gibt sogar Tipps, wie Sie die 12 Fragen in eine Ausschreibung mit einbauen könnten.

 

Schauen Sie es sich an.

 

Gartner sagt, dass niemand seine Bedürfnisse an die Lösungen eines Anbieters anpassen sollte. Dem können wir nur absolut zustimmen. Und deshalb dreht sich bei HP alles darum, ein vertrauenswürdiger Anbieter zu sein, der Ihnen hilft, Ihr Unternehmen mithilfe des größten, branchenweit erprobten und auf dem Markt bewährten Portfolios für Converged Infrastructure-Lösungen besser und größer zu machen. Sie können das auf  unserer Website nachlesen.

 

Danke!

Duncan

Leave a Comment

We encourage you to share your comments on this post. Comments are moderated and will be reviewed
and posted as promptly as possible during regular business hours

To ensure your comment is published, be sure to follow the community guidelines.

Be sure to enter a unique name. You can't reuse a name that's already in use.
Be sure to enter a unique email address. You can't reuse an email address that's already in use.
Type the characters you see in the picture above.Type the words you hear.
Search
Showing results for 
Search instead for 
Do you mean 
About the Author
Community Manager of the German HP & Microsoft Coffee Coaching Blog and the German HP Converged Infrastructure Blog.


Follow Us
The opinions expressed above are the personal opinions of the authors, not of HP. By using this site, you accept the Terms of Use and Rules of Participation